Wappen mit Schriftzug "Landkreis Schwäbisch Hall"

Volltextsuche

deutsch  englisch  französisch   russisch   türkisch   polnisch
Baumstamm
Baumstamm
 
Frühling an der Jagst
Frühling an der JagstKirschblüte
Kirschblüte

Darstellung

Darstellung verkleinernDarstellung auf Browserstandard zurücksetzenDarstellung vergrößern

Seiteninhalt

Erfassung & Abholung

Erfassung von Abfällen und Wertstoffen ab Haus - Holsystem

Restmüllabholung: graue Tonne

Erfassung in 60 l, 120 l oder 240 l Restmülltonne bzw. 1 100 l Container für Großanfallstellen. 14-tägiger Abfuhrrhythmus. Abfuhrtermine siehe Abfallkalender.
Beratungstelefon: Fon: 0791/755-8822

Biomüllabholung: braune Tonne

Erfassung in 60 l, 120 l oder 240 l Biomülltonne. 14-tägiger Abfuhrrhythmus. Abfuhrtermine siehe Abfallkalender
Beratungstelefon: Fon: 0791/755-8822
Nähere Informationen unter Biomüll.

Papiertonne: graue Tonne mit blauem Deckel

Erfassung in 240 l Papiertonne. Vierwöchiger Abfuhrrhythmus. Abfuhrtermine siehe Abfallkalender.
Beratungstelefon: Fon: 0791/755-8822.
Nähere Informationen unter Papiertonne.

Erfassung von Verkaufsverpackungen: Gelber Sack

Erfassung über Gelbe Säcke. Vierwöchiger Abfuhrrhythmus. Abfuhrtermine siehe Abfallkalender.
Beratungstelefon: Fon: 0791/755-8822.
Nähere Informationen Gelber Sack.

Sperrmüllentsorgung

Abholung ab Haus:
Mit der Sperrmüllkarte können bis zu 6 Kubikmeter Sperrmüll zur Abholung ab Haus angemeldet werden. Außerdem ist es möglich, mit dem Quick-Sperrmüll innerhalb einer Woche nach Zahlungseingang eine Sperrmüllabholung anzumelden.

Anlieferung:
Sperrmüll kann auch bei den Entsorgungszentren Hasenbühl in Schwäbisch Hall-Hessental oder Blaufelden gegen Gebühr angeliefert werden. Kleinere Mengen Sperrmüll, bis zu 1 m³, können auch auf den Wertstoffhöfen in Crailsheim, Gaildorf, Mainhardt, Gerabronn und Rot am See gegen Gebühr angeliefert werden. Auf den Wertstoffhöfen in Fichtenberg, Frankenhardt, Ilshofen, Kreßberg, Oberrot, Satteldorf, Schrozberg, Sulzbach-Laufen, Untermünkheim und Wallhausen wird jeweils im Frühjahr und im Herbst eine "mobile Sperrmüllannahme" angeboten.
Beratungstelefon: Fon: 0791/755-7321. Nähere Informationen unter Sperrmüll.

Diese Seite ausdrucken
 

Weitere Informationen

Allgemeine Öffnungszeiten

Landratsamt Schwäbisch Hall | Münzstraße 1 | 74523 Schwäbisch Hall | Fon: 0791/755-0 | Fax: 0791/755-7362