Wappen mit Schriftzug "Landkreis Schwäbisch Hall"

Volltextsuche

deutsch  englisch  französisch   russisch   türkisch   polnisch
Baumstamm
Baumstamm
 
Frühling an der Jagst
Frühling an der JagstKirschblüte
Kirschblüte

Darstellung

Darstellung verkleinernDarstellung auf Browserstandard zurücksetzenDarstellung vergrößern

Seiteninhalt

Lokale Agenda 21

Sie befinden sich hier: Startseite » Landkreis » Lokale Agenda 21

Was ist das?

Die Lokale Agenda 21 ist ein Aktionsprogramm der Konferenz für Umwelt und Entwicklung der Vereinten Nationen in Rio de Janeiro im Juni 1992. Sie spricht alle wesentlichen Politikbereiche einer umweltverträglichen nachhaltigen Entwicklung an und gilt sowohl für Industrie- als auch Entwicklungsländer und wurde bislang von mehr als 170 Staaten verabschiedet.

In der Agenda 21 werden die Kommunen als wichtige Akteure bei der Gestaltung der weltweiten Entwicklung anerkannt. Städte und Gemeinden entscheiden über die Nutzung ihrer Flächen, die Versorgung der Menschen mit Energie, Trinkwasser und Wohnraum, die kulturelle Vielfalt, die Bereitstellung und den Betrieb von Infrastruktureinrichtungen für den öffentlichen und individuellen Verkehr, die Behandlung von Abwässern und vieles mehr. Im Kapitel 28 der Agenda 21 werden deshalb alle Kommunen aufgefordert, ihre eigene, jeweils den besonderen Bedingungen vor Ort angepasste Agenda 21 zu erarbeiten und umzusetzen.

In verschiedenen Gemeinden des Landkreises Schwäbisch Hall haben sich zwischenzeitlich im Rahmen der Agenda 21 Arbeitsgruppen gebildet. Der Landkreis Schwäbisch Hall sieht die Notwendigkeit, die Gemeinden des Landkreises bei Durchführung der Lokalen Agenda 21 zu unterstützen. Zu diesem Zweck wurde eine Kontaktstelle Agenda 21 beim Landkreis eingerichtet.

Der Landkreis Schwäbisch Hall sieht es als eine wichtige Aufgabe im Rahmen der Agenda 21 an, die verschiedenen Projekte in den Kreisgemeinden zu erfassen und den jeweiligen Stand dieser Projekte festzuhalten, so dass eine Übersicht über die im Landkreis laufenden Projekte vorhanden ist und somit ein Erfahrungsaustausch zwischen den einzelnen Projektgruppen einfacher möglich wird.

Für diesen Zweck wurde die Projektdatenbank eingerichtet, die neben einer Darstellung der laufenden Projekte im Landkreis die laufenden und geplanten Projekte unterstützen und als Mittel dienen soll, Veranstaltungen, Wettbewerbe oder Ähnliches kreisweit publik zu machen, um eine bessere Resonanz für die einzelnen Projekte zu erzielen. Die Projekte werden auf der Homepage der Kontaktstelle für die Lokale Agenda 21 als Bestandteil der Homepage des Landkreises Schwäbisch Hall dargestellt und sind somit leicht und für jeden zugänglich.

Die Kontaktstelle des Landkreises will außerdem über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Agenda 21 berichten und wird entsprechende Neuigkeiten publizieren.

Diese Seite ausdrucken
 

Weitere Informationen

Kontakt

Bau- und Umweltamt
Hubert Wiedemann
Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall
Fon: 0791/755-7396
E-Mail schreiben
Landratsamt Schwäbisch Hall | Münzstraße 1 | 74523 Schwäbisch Hall | Fon: 0791/755-0 | Fax: 0791/755-7362