Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A
Menü öffnen

Weitere Informationen

Allgemeine Öffnungszeiten

Schwäbisch Hall

Montag bis Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Montag bis Mittwoch:
13:00 - 15:30 Uhr

Donnerstag:
13:00 - 17:00 Uhr


Außenstellen Crailsheim

Montag bis Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag:
13:00 - 15:30 Uhr

Mittwoch:
13:00 - 17:00 Uhr

Öffnungszeiten der Kfz-Zulassungs- & Führerscheinstellen

Formulare A-Z & Infoblätter

Formulare für die verschiedensten Bereiche finden Sie in der Rubrik "Bürgerservice - Formulare A-Z & Infoblätter".

Weiter zur Rubrik "Formulare A-Z & Infoblätter"

Informationen zum Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz

Kontakt & Öffnungszeiten

Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz

Hausanschrift:
Landratsamt Schwäbisch Hall
-Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz-
Eckartshäuser Straße 41
74532 Ilshofen
Fon: 07904 7007-3240
Fax: 07904 7007-3280
E-Mail schreiben


Fleischhygienestelle im Schlachthof Schwäbisch Hall
Raiffeisenstraße 18
74523 Schwäbisch Hall
Fon: 0791 93290-87
Fax: 0791 93290-88

Fleischhygienestelle im Schlachthof Crailsheim
Tiefenbacher Straße 70
74564 Crailsheim
Fon: 07951 2958-0
Fax: 07951 2958-19

Es gelten die allgemeinen Öffnungszeiten.
   
Amtsleiter
Dr. Werner Schreiber
Fon: 07904 7007-3250
E-Mail schreiben

Fachbereich 1: Lebensmittelhygiene und Tierarzneimittelrecht

Lebensmittelhygiene beinhaltet:

  • Bearbeitung grundsätzlicher Angelegenheiten im Zusammenhang mit Erzeugnissen, die dem Lebensmittelrecht sowie dem Recht des Verkehrs mit Tabakerzeugnissen, kosmetischen Mitteln und Bedarfsgegenständen unterliegen,
  • Kontrolle registrierter und zugelassener Großbetriebe,
  • Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Zulassung von Lebensmittelbetrieben,
  • Begleitung von EU-Kommissions- und Drittlandaudits von Lebensmittelbetrieben,
  • Kontrolle und Zertifizierung im Rahmen des innergemeinschaftlichen und Drittlandhandels,
  • Durchführung nationaler und gemeinschaftsrechtlicher Monitoring- und Überwachungspläne.

Tierarzneimittelrecht beinhaltet:

  • Überwachung des Verkehrs mit Arzneimitteln in landwirtschaftlichen Betrieben und gewerblichen Tierhaltungen.

Fachbereichsleiter / stellv. Amtsleiter
Dr. Hans-Joachim Klöss
Fon: 07904 7007-3252
Fax: 07904 7007-3280
E-Mail schreiben

Fachbereich 2: Tierschutz und Tierkörperbeseitigung

Tierschutz und Tierkörperbeseitigung beinhalten:

  • Schutz des Lebens und Wohlbefindens der Tiere durch Überwachung und Beaufsichtigung von Nutztierhaltungen und Heimtierhaltungen,
  • Verhütung von Tierleiden durch Ermittlung und Ahndung von Verstößen gegen das Tierschutzgesetz,
  • Kontrolle von Tiertransporten,
  • Zulassungen im Bereich Tiertransport,
  • Aufklärung der Tierhalter über artgerechte Tierhaltung,
  • Überwachung des Tierschutzes bei der Schlachtung in handwerklichen Metzgereien,
  • Erlaubniserteilung nach Tierschutzrecht,
  • sichere Tierkörperbeseitigung,
  • Kontrolle registrierter und zugelassener Betriebe, die tierische Nebenprodukte behandeln,
  • Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Zulassung von Betrieben, die tierische Nebenprodukte behandeln,
  • Begleitung von EU-Kommissions- und Drittlandaudits.

Fachbereichsleiterin
Dr. Annekatrin Grimminger
Fon: 07904 7007-3249
Fax: 07904 7007-3280
E-Mail schreiben

Fachbereich 3: Tiergesundheit und Tierseuchenbekämpfung

Tiergesundheit und Tierseuchenbekämpfung beinhalten:

  • regelmäßige Kontrollen von Tieren und Beständen auf Seuchenfreiheit,
  • lückenlose Tierkennzeichnung zur Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit,
  • europaweites EDV-gestütztes Melde- und Berichtswesen,
  • schnelle Diagnose bei Seuchenverdacht,
  • Krisenmanagement beim Auftreten gefährlicher Seuchen.

Fachbereichsleiter
Dr. Andreas Stadler
Fon: 07904 7007-3255
Fax: 07904 7007-3280
E-Mail schreiben

Fachbereich 4: Fleischhygiene und Geflügelfleischhygiene

Die Fleischhygiene/Geflügelfleischhygiene beinhaltet:

  • Zulassung und Registrierung der Schlacht-/Zerlege-/Verarbeitungsbetriebe,
  • Untersuchung der Tiere vor dem Schlachten,
  • Untersuchung der geschlachteten Tiere auf gesundheitliche Unbedenklichkeit für den Verbraucher (mikrobiologische Risiken, Rückstände),
  • BSE-Probenahmen bei geschlachteten Rindern,
  • Hygieneüberwachung in den Betrieben einschließlich Kontrolle der Eigenkontrollmaßnahmen der Betriebe,
  • Ausstellen von Gesundheits-/Genusstauglichkeitsbescheinigungen bei Fleisch/Geflügelfleisch bzw. Erzeugnissen, die in andere Länder versandt werden,
  • EU-Schnellwarnsystem bei Feststellung gesundheitsgefährdender Belastungen im Fleisch/Geflügelfleisch.

Fachbereichsleiterin
Dr. Hanna Kober
Fon: 07951 2958-11
Fax: 07951 2958-19
E-Mail schreiben

Fachbereich 5: Lebensmittelkontrolle und Vollzug

Lebensmittelüberwachung und Vollzug beinhalten:

  • Kontrolle des Verkehrs mit Erzeugnissen, die dem Lebensmittelrecht sowie dem Recht zum Verkehr mit Tabakerzeugnissen, kosmetischen Mitteln und Bedarfsgegenständen unterliegen sowie der daraus resultierende rechtliche Vollzug,
  • Bearbeitung von Verbraucherbeschwerden,
  • Einleitung und Überwachung von Maßnahmen im Rahmen des Europäischen Schnellwarnsystems für Lebensmittel und Futtermittel,
  • Statistik und Berichtswesen.

Fachbereichsleiter
Rolf Payer
Fon: 07904 7007-3271
Fax: 07904 7007-3280
E-Mail schreiben

Weitere Informationen

Allgemeine Öffnungszeiten

Schwäbisch Hall

Montag bis Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Montag bis Mittwoch:
13:00 - 15:30 Uhr

Donnerstag:
13:00 - 17:00 Uhr


Außenstellen Crailsheim

Montag bis Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag:
13:00 - 15:30 Uhr

Mittwoch:
13:00 - 17:00 Uhr

Öffnungszeiten der Kfz-Zulassungs- & Führerscheinstellen

Formulare A-Z & Infoblätter

Formulare für die verschiedensten Bereiche finden Sie in der Rubrik "Bürgerservice - Formulare A-Z & Infoblätter".

Weiter zur Rubrik "Formulare A-Z & Infoblätter"