Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Bundesfreiwilligendienst im Jugendamt

Die Stelle des Bundesfreiwilligendienstes ist im Jugendamt, Fachbereich "Prävention und Förderung" - Jugendarbeit und Jugendschutz -, angesiedelt. Der Fachbereich umfasst zusätzlich noch die Arbeitsfelder Suchthilfesteuerung und -koordination, Jugend-Sucht-Beratungsstelle und Schulsozialarbeit.

Die Stelle des Bundesfreiwlligendienstes umfasst folgende Aufgaben:

  • Betreuung des Kinderkinos „Filmkiste“ in den Monaten Oktober bis März. Die „Filmkiste“ ist eine mobile Veranstaltungsreihe in den Monaten Oktober bis März für Kinder im Alter von etwa sechs bis zehn Jahren. Das Projekt macht in verschiedenen Gemeinden im Landkreis Station und zeigt dort Kinderfilme. Die Aufgaben des Bundesfreiwilligendienstlers sind dabei der Transport, Auf- und Abbau der mobilen Kinoanlage (Leinwand, Beamer) wie auch das Filmvorführen.
  • Unterstützend bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Aktion "Mitmachen-Ehrensache" (Word- und Excelkenntnisse wären wünschenswert).
  • Betreuertätigkeit in der zweiwöchigen Ferienfreizeit (Alter der Teilnehmer zwischen 10 und 15 Jahre) im landkreiseigenen Schullandheim "Schapbachhof" in Schönau am Königssee in den Sommerferien.
  • Fahrdienste, deshalb ist ein Führerschein ist erforderlich.
  • Einfache Bürotätigkeiten

Auskünfte erteilen Herr Winter, Telefon: 0791/755-7568, oder Frau Möller-Tabler, Telefon: 0791/755-7607.

Weitere Informationen