Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Personal für Impfzentren gesucht

[Artikel vom 06.04.2021]

Das Sozialministerium hat angekündigt, dass in nächster Zeit mehr Impfstoff zur Verfügung stehen wird und die Lieferungen dann ab Mai kontinuierlich zunehmen werden. Die Landkreisverwaltung plant deshalb eine Erweiterung der Betriebszeiten für das Zentrale Impfzentrum in Rot am See und das Kommunale Impfzentrum in Wolpertshausen. Dafür wird weiteres Personal benötigt. Gesucht werden Kräfte für die Registrierung, medizinisches Fachpersonal und Ärzte, die ganztags oder stundenweise in den Impfzentren mitarbeiten möchten. Die Betriebszeiten liegen vom Montag bis Sonntag zwischen 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr. Ein stundenweiser Einsatz ist an jedem Wochentag möglich, sollte aber mehrere Stunden umfassen, zum Beispiel von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr.

Interessenten werden gebeten, sich mit Berufsangabe und möglichen Einsatzzeiten per Email unter impfzentrum@lrasha.de zu melden.

Hinweis

Die Inhalte werden vom Landratsamt Schwäbisch Hall gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Landratsamt Schwäbisch Hall wenden.

Weitere Informationen