Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Über 35.000 Impfungen durch die Impfzentren des Landkreises

[Artikel vom 15.02.2021]

Die Anzahl der Impfungen in den Impfzentren des Landkreises nehmen zu. Im Zentralen Impfzentrum in Rot am See wurden bisher mit Stand vom 14.02.2021 34.393 Personen geimpft. Durch die mobilen Impfteams erfolgten im Landkreis Schwäbisch Hall 1.974 Erst- sowie 1.592 Zweitimpfungen. Das Zentrale Impfzentrum arbeitet derzeit täglich von 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr. Sobald mehr Impfstoff zur Verfügung steht, wird der Betrieb um eine zweite Schicht ergänzt. „Um lange Wartezeiten am Telefon zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen die Reservierungsliste des Landes Baden-Württemberg. Die Telefonhotline erreichen Sie unter der Nummer 116117“, so Landrat Gerhard Bauer.

Im Kreisimpfzentrum in Wolpertshausen erfolgen die Impfungen derzeit freitags bis sonntags von 14:00 Uhr – 17:30 Uhr. Mit Stand 14.02.2021 wurden dort 618 Personen vor Ort sowie 773 Personen durch das mobile Impfteam geimpft.

Hinweis

Die Inhalte werden vom Landratsamt Schwäbisch Hall gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Landratsamt Schwäbisch Hall wenden.

Weitere Informationen