Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A
Menü öffnen

Weitere Informationen

Zentraler Kontakt

Landratsamt
Schwäbisch Hall

Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall
Fon: 0791 755-0
Fax: 0791 755-7362
E-Mail schreiben

Postfachadresse
Postfach 11 04 53
74507 Schwäbisch Hall

Energiesparprojekt "Kommunale Klima-Scouts" im Landratsamt

[Artikel vom 11.04.2019]

„Ausschalten was nicht gebraucht wird“ ist das Ziel des Projekts, welches von der Klimaschutzmanagerin des Landkreises, Caroline Mayer, initiiert wurde.

Vielen kommt folgende Situation bekannt vor: Das Licht ist brennt, der Monitor leuchtet, das Fenster steht auf Kipp-Stellung, die Heizung läuft auf vollen Touren – und niemand ist im Büro. Dies sind nur einige von zahlreichen, vermeintlich kleinen Dingen mit großer Wirkung: Bis zu 15 Prozent Strom lassen sich in Verwaltungsgebäuden einsparen – nicht durch große Sanierungen und neue Technik, sondern durch das energiebewusste Verhalten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Und dabei muss niemand auf Komfort verzichten.

Und genau hier setzt das Projekt „Kommunale Klima-Scouts“ an. Fünfzehn Auszubildende des Landratsamts sowie Auszubildende der Städte Schwäbisch Hall und Vellberg haben sich im Rahmen des Projekts intensiv mit dem Thema Energieeinsparung beschäftigt. In mehreren Workshops lernten sie viel zu den Themen Energie, Klimaschutz, Kommunikation und Nutzersensibilisierung. Sie lernten, dass lange Texte mit Energiespartipps wahrscheinlich von den wenigsten gelesen werden, und dass es wichtig ist, das Thema mit vielen Bildern und auf witzige Art zu kommunizieren. Ausgebildet als „Kommunale Klima-Scouts“ planten sie dann mit Unterstützung durch die Klimaschutzmanagerin Mayer Aktionen, um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamts für energiesparendes Verhalten zu motivieren. So gestalteten sie bunte Plakate mit kurzen Energiespartipps, und Lichtschalteraufkleber mit dem Spruch „Drück mich zum Abschied“. Diese hängen nun an vielen Lichtschaltern im Landratsamt. Außerdem drehten sie einen Film zum Thema Energieverbrauch am Arbeitsplatz und erarbeiteten ein Energiequiz für das Intranet.

Zudem organisierten die Auszubildenden einen Infostand und führten Bürorundgänge im Landratsamt durch, bei denen sie über das Projekt informierten. Die Auszubildenden erklärten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beispielsweise, dass die Reduktion der Raumtemperatur um ein Grad Celsius zu einer Energieeinsparung von sechs Prozent führt oder dass es besser ist, den Computerbildschirm in Pausen ganz auszuschalten statt einen Bildschirmschoner zu benutzen. Die Aktionen der Klima-Scouts machen nicht an der Bürotür halt. Angebote wie der Verleih von Strommessgeräten oder kostenlose Energieberatungen helfen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, auch zu Hause den Energieverbrauch zu reduzieren und so die private Haushaltskasse zu entlasten.

„Wir möchten durch das Projekt informieren und Bewusstsein schaffen. Die vielfältigen Aktionen der Klima-Scouts zeigen, dass Energiesparen keinesfalls nur mit Verzicht verbunden ist, sondern auch richtig Spaß machen kann“, so Landrat Gerhard Bauer.

Das Projekt wurde gezielt mit Auszubildenden umgesetzt, da diese noch am Anfang ihres Berufslebens stehen. Ziel ist es, sie von Beginn an für energiebewusstes Verhalten am Arbeitsplatz zu sensibilisieren, damit sich unbewusste Gewohnheiten gar nicht erst einschleichen können. Das Projekt kommt bei den Auszubildenden und den Verwaltungsmitarbeitern gut an. „In fast jedem Büro im Landratsamt hängen die von den Klima-Scouts gestalteten Plakate mit Energiespartipps. Das Projekt und das Thema Energieeinsparung werden so zum Flur-Gespräch und treten dadurch mehr ins Bewusstsein“, freut sich die Klimaschutzmanagerin Caroline Mayer. Im nächsten Jahr soll das Projekt auf weitere Kommunen im Landkreis ausgeweitet werden.

Hinweis

Die Inhalte werden vom Landratsamt Schwäbisch Hall gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Landratsamt Schwäbisch Hall wenden.

Weitere Informationen

Zentraler Kontakt

Landratsamt
Schwäbisch Hall

Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall
Fon: 0791 755-0
Fax: 0791 755-7362
E-Mail schreiben

Postfachadresse
Postfach 11 04 53
74507 Schwäbisch Hall