Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A
Menü öffnen

Weitere Informationen

Beiträge der Kommunen

Die Inhalte auf dieser Seite werden von den Kommunen im Landkreis Schwäbisch Hall per Login online eingepflegt. Das Landratsamt Schwäbisch Hall übernimmt keine Gewähr für diese Inhalte.

Blutspenderehrung in der Gemeinde Michelfeld am 27.01.2019

[Artikel vom 01.02.2019]


Im Rahmen des Neubürgerempfangs der Gemeinde am 27. Januar erfolgte die Ehrung von sechs Bürgern für mehrmaliges unentgeltliches Blutspenden. Seit 2001 konnten 135 Auszeichnungen an Blutspenderinnen und Blutspender aus der Gemeinde für diesen wertvollen Dienst im Sinne tätiger Nächstenliebe verliehen werden. Als Zeichen der hohen öffentlichen Wertschätzung für diesen selbstlosen Einsatz überreichte Bürgermeister Wolfgang Binnig Ehrennadeln und Urkunden des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg sowie ein Geschenk der Gemeinde. Er dankte auch den ehrenamtlichen Helfern des Deutschen Roten Kreuzes für die professionelle Durchführung der Blutspendetermine.


Geehrt wurden: Für 10-maliges Blutspenden: Marcel Bauer (Michelfeld), Angelika Fischer (Rinnen), Claudia Hartmann (Witzmannsweiler) und Maren Weingärtner (Michelfeld). Für 25-maliges Blutspenden: Jürgen Dieroff (Michelfeld). Für 50-maliges Blutspenden: Christian Stollberg (Neunkirchen).


Das Bild zeigt die geehrten Blutspenderinnen und Blutspender von links mit BM Wolfgang Binnig: Marcel Bauer, Maren Weingärtner, Angelika Fischer, Christian Stollberg und Claudia Hartmann; Jürgen Dieroff war verhindert.

Das Bild zeigt die geehrten Blutspenderinnen und Blutspender von links mit BM Wolfgang Binnig: Marcel Bauer, Maren Weingärtner, Angelika Fischer, Christian Stollberg und Claudia Hartmann; Jürgen Dieroff war verhindert.

Weitere Informationen

Beiträge der Kommunen

Die Inhalte auf dieser Seite werden von den Kommunen im Landkreis Schwäbisch Hall per Login online eingepflegt. Das Landratsamt Schwäbisch Hall übernimmt keine Gewähr für diese Inhalte.