Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Aktuelle Lage im Landkreis Schwäbisch Hall

[Artikel vom 13.03.2020]

-  Stand: Dienstag, 20.10.2020, 17:30 Uhr  -
 
Im Landkreis Schwäbisch Hall haben wir seit dem Beginn der Corona-Pandemie insgesamt 1.567 bestätigte Corona-Erkrankte.

60 Corona-Erkrankte aus dem Landkreis Schwäbisch Hall sind bisher an und mit Covid 19 verstorben.  

1.347 Corona-Erkrankte sind inzwischen wieder vollständig gesundet.

Aktuell sind im Landkreis Schwäbisch Hall 160 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 

In den letzten 7 Tagen gab es im Landkreis Schwäbisch Hall insgesamt 114 Neuinfektionen.
Die 7-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner beträgt 58,1.

 
Bestätigte Erkrankungen seit Beginn der Corona-Pandemie:

(in Klammern die Zahlen der letzten Meldung vom Montag, 19.10.2020)

Schwäbisch Hall  310 (310) 
Rosengarten  26 (26)
Michelfeld  26 (26)
Untermünkheim  49 (49)
Braunsbach  28 (28)
Mainhardt  76 (76)
Michelbach/Bilz  19 (19)
Obersontheim  62 (62)
Wolpertshausen  15 (15)
Vellberg  35 (34)
Bühlerzell  30 (30)
Bühlertann  15 (15)
Ilshofen  53 (53)
   
Gaildorf  108 (108)
Fichtenberg  21 (21)
Sulzbach-Laufen  13 (13)
Oberrot  11 (11)
   
Crailsheim

 295 (290

Rot am See  34 (32)
Satteldorf  33 (33)
Frankenhardt  52 (51) 
Gerabronn  28 (28)
Wallhausen  25 (25)
Stimpfach  32 (31)
Schrozberg  31 (31)
Kirchberg/Jagst  19 (19)
Fichtenau  50 (49)
Kressberg  29 (29) 
Blaufelden

34 (33)

Langenburg  8 (8)
   
Summe 1.567 (1.555)

Von der Sibilla-Egen-Schule wurden drei Klassen komplett sowie aus weiteren vier Klassen einzelne Schüler als Kontaktperson ersten Grades eingestuft.
Alle betroffenen Schüler wurden heute Vormittag informiert und in Quarantäne geschickt.

 

Weitere Informationen