Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Corona-Erkrankungen - Aktuelle Entwicklung im Landkreis und dringender Appell von Landrat Bauer

[Artikel vom 25.09.2020]

Ein Jugendlicher in der Jugendhilfeeinrichtung St. Raphael in Crailsheim wurde heute positiv auf COVID 19 getestet. Die erforderlichen Maßnahmen sind bereits eingeleitet. Die Gruppe, in der der erkrankte Jugendliche lebt, ist in Quarantäne. Corona-Tests in den Wohngruppen der Einrichtung in Crailsheim sollen heute noch durchgeführt werden. Auch im Altenpflegeheim St. Josef in Bühlerzell wurden gestern zwei Bewohner positiv getestet. Sie befinden sich ebenfalls in Quarantäne. Alle 42 Bewohner und 23 Mitarbeiter wurden heute getestet.
Im Landkreis Schwäbisch Hall ist in den vergangenen Tagen eine deutliche Zunahme an Neuinfektionen zu verzeichnen. Diese Entwicklung nimmt Landrat Gerhard Bauer zum Anlass, nochmals und ausdrücklich auf das Abstandsgebot, die Maskenpflicht und die geltenden Hygieneregeln hinzuweisen: „Wir haben in den vergangenen Wochen dank Ihrer Disziplin eine Stabilität der Fallzahlen von Corona-Erkrankungen und damit eine Verbesserung der Situation wahrnehmen können. Dafür bin ich Ihnen allen sehr dankbar. Ich bitte Sie angesichts der aktuell steigenden Neuinfektionen dringend darum, sich auch weiterhin an die vorgegebenen Pflichten und Gebote zu halten. Setzen Sie eine Maske in Geschäften sowie im ÖPNV auf und halten Sie sich strikt an die Abstandsregeln! Wir müssen alle konsequent bleiben, um die erreichten Verbesserungen nicht aufs Spiel zu setzen. Tun Sie dies bitte auch aus Fürsorge gegenüber Ihren Mitmenschen, um einen bestmöglichen Infektionsschutz zu gewährleisten. Die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und einzugrenzen hat oberste Priorität“, so der Appell von Landrat Gerhard Bauer.

Weitere Informationen