Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Die Artikel in der Übersicht

  • [Artikel vom 16.08.2010]
    Die „Tour de Hohenlohe“ hat sich als Erfolgsschlager entwickelt. Die Radfans kommen zum Teil aus ganz Deutschland ins Hohenloher Land. Für die beiden Tage zusammen haben sich schon über 180 Teilnehmer angemeldet. Der Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V. rechnet noch mit einer deutlichen Zunahme.
  • [Artikel vom 04.08.2010]
    Der aktuellen Jagdstatistik zufolge wurden im vergangenen Jagdjahr im Landkreis Schwäbisch Hall so viele Rehe geschossen wie noch nie. Laut Werner Kochendörfer, dem Fachbereichsleiter im Bau- und Umweltamt im Landratsamt, sind neben den von den Jägerinnen und Jägern erlegten 5442 Tieren (Vorjahr: 4991), auch die 691 Rehe (Vorjahr 620), die im Straßenverkehr zu Tode kamen, ein Indiz für einen sehr hohen Bestand dieser Tiere im Kreis.
  • [Artikel vom 28.07.2010]
    Eine Delegation von Führungskräften aus dem Landkreis Haßberge (Bayern) mit Landrat Rudolf Handwerker an der Spitze informierte sich im Haller Landratsamt über die Themenschwerpunkte Regionalmanagement, Tourismus und Demografie im Landkreis Schwäbisch Hall.
  • [Artikel vom 27.07.2010]
    Wenn alljährlich die Urlauberwellen gen Süden und Norden schwappen, ist auf den Straßen oft Geduld gefragt – Staus sind an der Tagesordnung. Einen zusätzlichen Service bietet jetzt der Landkreis Schwäbisch Hall. Über seine Homepage unter www.landkreis-schwaebisch-hall.de lassen sich die Strecken abrufen, auf denen verkehrstechnische Engpässe zu befürchten sind.
  • [Artikel vom 16.07.2010]
    Bei seiner „Kreisbereisung“ hat Regierungspräsident Johannes Schmalzl drei Bürgermeister mit Förderbescheiden glücklich gemacht. Das Land müsse zwar sparen, aber weiterhin die Kommunen finanziell unterstützen.
  • [Artikel vom 28.06.2010]
    Hier finden Sie den Link zum Video für Come and SeE, dem "Energieerlebnistag", bei dem die Themen Energie, Energiepotenziale, Energieeinsparung und regenerative Energieerzeugung didaktisch aufbereitet und die Teilnehmer für das Thema Energie und Umwelt sensibilisiert werden.
  • [Artikel vom 16.06.2010]
    Ferienfreizeit für Mitarbeiterkinder auch in den Pfingstferien erfolgreich

    Piratenlehrgang, Säbel schnitzen oder den gefürchteten Piratenjäger Sir Francis fangen, all das war geboten bei der jüngsten Piratenfreizeit im Haller Landratsamt. „Das Ferienprogramm hilft unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die Kinder im Grundschulalter haben, gegen einen Unkostenbeitrag Beruf und Familie zu vereinbaren“, so Landrat Gerhard Bauer.
  • [Artikel vom 26.04.2010]
    Landrat Gerhard Bauer verabschiedete im Rahmen einer kleinen Feierstunde sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den verdienten Ruhestand. Vier Jubilare wurden für 40 Jahre im Öffentlichen Dienst geehrt, weitere sechs können auf 25 Jahre zurückblicken. Der Kreischef lobte die ausscheidenden und geehrten Mitarbeiter: „Sie haben das Bild der öffentlichen Verwaltung positiv nach außen getragen.“
  • [Artikel vom 07.05.2010]
    Mit einem Musterbrief ist es möglich, die eigene Privatsphäre zu schützen.
  • [Artikel vom 20.04.2010]
    Vor wenigen Tagen wurde im Zuge des Aus- und Neubaus der K 2576, der so genannten Westumgehung, mit dem letzten großen Straßenbauabschnitt, zwischen der B 14 und dem nördlichen Ortsende von Gottwollshausen, begonnen.
  • [Artikel vom 20.04.2010]
    Kreisjugendreferent Dietmar Winter hat sich eine Menge Arbeit gemacht. „Aber es hat sich gelohnt“, wie Landrat Gerhard Bauer anerkennend feststellt. Herausgekommen ist ein über 60 Seiten starker Ordner im DIN A 4 Format. Unter dem Titel „Präventionsbausteine“ finden sich eine Vielzahl von Informationen und Hilfestellungen zu den Themen Gewalt, Sucht und Medien und weitere Angebote.
  • [Artikel vom 13.04.2010]
    „Unser Stiftungskapital ist innerhalb von fünf Jahren dank großzügiger Zustiftungen auf stolze 1.191.160 Euro angewachsen. Damit können wir etwas bewegen“, freut sich Landrat Gerhard Bauer, der Vorstandsvorsitzende der Landkreis Schwäbisch Hall-Stiftung. Jüngst wurden 25.000 Euro in den Vermögensstock gegeben. Der Zustifter möchte anonym bleiben.
  • [Artikel vom 08.04.2010]
    Nach insgesamt 46 Dienstjahren, davon 41 im Landratsamt Schwäbisch Hall, tritt Norbert Gundelfinger nun den wohlverdienten Ruhestand an. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde der langjährige Leiter des Bau- und Umweltamtes von Landrat Gerhard Bauer verabschiedet.
  • [Artikel vom 01.04.2010]
    Mit einer Fülle an Vorträgen, Workshops und Präsentationen bot der erste Fachtag der Jugend-Sucht-Beratungsstelle in Crailsheim den Teilnehmern aus Schule, Jugendhilfe und Jugendarbeit eine gelungene Plattform zum Austausch, mit Einblicken und Anregungen für die Prävention. Mehrfach wurde von den 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Wunsch nach baldiger Fortsetzung geäußert.
  • [Artikel vom 30.03.2010]
    Der Winter war lang und hart und brachte enorme Schneemassen in den Landkreis. Für die 102 Straßenwärter und acht Straßenmeister bedeutete dies Dauereinsatz unter Extrembedingungen. Kamen die Winterdienstler im vorangegangenen 2009/2010 noch mit rund 7000 Tonnen Streusalz über die Runden, wurden dieses Mal 11300 Tonnen Salz gestreut. Insgesamt belaufen sich die Kosten für den Winterdienst der vergangenen Saison auf rund 1,4 Millionen Euro, im Jahr zuvor waren es 800000 Euro gewesen.
Einträge insgesamt: 123
[1]      «      3   |   4   |   5   |   6   |   7      »      [9]

Hinweis

Lesen Sie hier die archivierten Presseartikel ausführlich nach.

Weitere Informationen

Zentraler Kontakt

Landratsamt
Schwäbisch Hall

Münzstraße 1
74523 Schwäbisch Hall
Fon: 0791 755-0
Fax: 0791 755-7362
E-Mail schreiben

Postfachadresse
Postfach 11 04 53
74507 Schwäbisch Hall