Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A
Menü öffnen

Weitere Informationen

Neues aus den Kommunen

Lesen Sie die aktuelle Nachrichten im Menüpunkt "Aktuelles" nach.

Weiter zur Rubrik "Neues aus den Kommunen"

Online-Kommunen BW

Alle Kommunen in BW mit ihren Webauftritten können Sie hier abrufen.

Weiter zur Homepage "Online Kommunen BW"

Gemeinde Frankenhardt

Kontakt:
Bürgermeister Jörg Schmidt
Bürgermeisteramt Frankenhardt
Crailsheimer Straße 3
74586 Frankenhardt
Fon: 07959/9105 -0
Fax: 07959/9105-99
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

  • Einwohner: 4.897
  • Fläche: ca. 7.000 ha
  • Ortsteile und Wohnplätze: 39

Geschichte

Die Gemeinde Frankenhardt ist im Zuge der Kommunalreform am 01.01.1974 durch den Zusammenschluss der ehemals selbständigen Gemeinden Gründelhardt und Honhardt entstanden.

Ein Jahr später kam noch die ehemals selbständige Gemeinde Oberspeltach hinzu.

Wirtschaft & Struktur

Frankenhardt ist eine überwiegend noch landwirtschaftlich geprägte Wohngemeinde. In den drei Hauptorten Gründelhardt, Honhardt und Oberspeltach bietet die Gemeinde in Neubaugebieten familienfreundliche, verkehrsberuhigte und vor allem günstige Bauplätze an.

Die Gemeinde verfügt auch über eine gute Handwerks- und Gewerbestruktur mit überwiegend kleinen, meist einheimischen Betrieben. Die Gewerbeflächen in Gründelhardt und Honhardt befinden sich zwar nicht direkt an der Autobahn aber dennoch in verkehrsgünstiger Lage - bestens geeignet für kleinere und mittlere Betriebe.

Die Gemeinde Frankenhardt bietet Gewerbegrundstücke entsprechend den Wünschen der Interessenten an. Gerne werden ansiedlungswillige Betriebe über günstige Fördermöglichkeiten beraten.

Sehenswürdigkeiten & Besonderheiten

Die eindrucksvolle Quelle des Gründischen Brunnes im Speltachtal bei Gründelhardt ist einen Besuch wert. Im Frühjahr und Sommer finden hier evangelische Gottesdienste mit vielen Besuchern statt. An heißen Tagen ist ein Fußbad im kühlen Quellwasser des Naturkneippbeckens eine wahre Wohltat für Körper, Geist und Seele.

Mit einer Höhe von 537 m und seiner freien Lage die Umgebung überragend, gestattet der Burgberg mit seinem Aussichtsturm (28 m) einen einmaligen Rundblick weit über das Hohenloher Land. Bei günstigen Sichtverhältnissen sind der Odenwald, der Steigerwald und die Schwäbische Alb zu sehen. Der Burgberg bei Oberspeltach ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Neben einem Rast- und Spielplatz ist der Burgberg für eine Einkehr auch ganzjährig (in den Wintermonaten nach Absprache) bewirtschaftet.

Die im Eigentum der bürgerlichen Gemeinde Frankenhardt stehende St.-Lukas-Kapelle in Hellmannshofen stammt aus der Übergangszeit von der Romanik zur Gotik. Über die konkrete Entstehung des Kirchleins ist recht wenig bekannt. Eine Besonderheit ist, dass die Gemeinde in der Kapelle auch standesamtliche Trauungen durchführt.

Die wunderschöne Landschaft in intakter Natur ist ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. 6 Rundwanderwege und 2 Radwege, übergreifend auch zu den Nachbargemeinden, stehen den Einheimischen und Gästen zur Verfügung.

Feste und Kultur

Die ev. Kirchengemeinde Honhardt feiert immer am 25. Juli den wohl nur in Honhardt üblichen „Hagelfeiertag“, bei dem eines schweren Hagelunwetters gedacht wird. Am 3. Advent findet der Gründelhardter Weihnachtsmarkt auf dem Schulhof der Grundschule statt.

Weitere Informationen

Neues aus den Kommunen

Lesen Sie die aktuelle Nachrichten im Menüpunkt "Aktuelles" nach.

Weiter zur Rubrik "Neues aus den Kommunen"

Online-Kommunen BW

Alle Kommunen in BW mit ihren Webauftritten können Sie hier abrufen.

Weiter zur Homepage "Online Kommunen BW"