Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Das Blatt wenden - Gemeinsam für die Zukunft unserer Wälder

[Artikel vom 17.11.2022]

Unter dem Motto "das Blatt wenden" der Landesforstverwaltung und des Kreisforstamtes Schwäbisch Hall finden viele Aktionen und Anstrengungen statt, um den Wald zukunftssicher zu machen. Der Klimawandel macht dem Wald zu schaffen - auch im Landkreis Schwäbisch Hall. Die Mitarbeiter der Raiffeisenbank Schrozberg - Rot am See haben sich entschlossen, selber tatkräftig mitzuhelfen. Mitte Oktober kamen knapp 30 Personen in den Stadtwald Schrozberg, Distrikt Eselsbach, um unter Leitung von Revierförster Udo Hauber eine Borkenkäferfläche wieder neu zu bepflanzen. Nach einer kurzen Begrüßung wurde das Pflanzverfahren vom Forstservice Schüßler vorgestellt und dann ging es auch schon los. Mit Pflanzen, Spaten, Wuchsgittern und Stäben ging es in den Hang. Auf der ersten Fläche waren die Pflanzreihen freigeräumt und es konnte sofort angefangen werden. Die Pflanzlöcher wurden ausgehoben, die Pflanzen vorsichtig eingepflanzt und dann vor den Rehen geschützt. Auf der weiteren Fläche wurde es wesentlich anspruchsvoller da hier noch Brennnesseln und dorniger Bewuchs standen; aber auch das wurde gemeistert. Alle Arbeiten wurden mit Begeisterung und sehr sorgfältig durchgeführt und so ging es dank der vielen helfenden Hände sehr schnell voran. Ein herzlicher Dank geht an die vielen Helferinnen und Helfer verbunden mit der Hoffnung, dass hier in 20 Jahren wieder ein klimastabiler Wald steht.

Hinweis

Die Inhalte werden vom Landratsamt Schwäbisch Hall gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Landratsamt Schwäbisch Hall wenden.

Weitere Informationen