Landkreis Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

A-a a-A

Aktuelle Lage im Landkreis Schwäbisch Hall

[Artikel vom 02.12.2020]

 

- Stand: Sonntag, 11.04.2021, 16:50 Uhr -

Im Landkreis Schwäbisch Hall haben wir seit dem Beginn der Corona-Pandemie insgesamt 9.165 bestätigte Corona-Erkrankte. 

203 Corona-Erkrankte aus dem Landkreis Schwäbisch Hall sind bisher an und mit Covid 19 verstorben.  

8.069 Corona-Erkrankte sind inzwischen wieder gesundet. 

Aktuell sind im Landkreis Schwäbisch Hall 893 Menschen mit dem Coronavirus infiziert.  

In den letzten 7 Tagen gab es im Landkreis Schwäbisch Hall 525 Neuinfektionen.

7-Tage -Inzidenz pro 100 000 Einwohner 266,8.

Kontaktpersonen der Kategorie 1 in Quarantäne: 1.167

 

 

  Bestätigte Erkrankungen seit Beginn der Corona-Pandemie:  

 

Gemeinde Stand 10.04.2021 11.04.2021 neu Gesamt
       
Blaufelden 333 0 333
Braunsbach 116 0 116
Bühlertann 144 1 145
Bühlerzell 63 0 63
Crailsheim 2302 22 2324
Fichtenau 219 0 219
Fichtenberg 123 0 123
Frankenhardt 247 0 247
Gaildorf 633 1 634
Gerabronn 112 1 113
Ilshofen 292 0 292
Kirchberg 203 1 204
Kressberg 139 0 139
Langenburg 45 0 45
Mainhardt 204 0 204
Michelbach Bilz 71 0 71
Michelfeld 144 2 146
Oberrot 144 0 144
Obersontheim 220 1 221
Rosengarten 204 1 205
Rot am See 189 1 190
Satteldorf 182 2 184
Schrozberg 266 0 266
Schwäbisch Hall 1770 12 1782
Stimpfach 181 0 181
Sulzbach-Laufen 50 1 51
Untermünkheim 116 0 116
Vellberg 168 1 169
Wallhausen 157 0 157
Wolpertshausen 79 2 81
Summe: 9116 49 9165

 


Im Klinikum Crailsheim befinden sich 26 positive Covid-19-Fälle sowie 5 Verdachtsfälle auf den Stationen. Im Intensivbereich sind 7 positive Fälle. (Stand: Freitag, 09.04.2021)
 
Im Diakoneo Diak Klinikum befinden sich 26 positive Fälle sowie 2 Verdachtsfälle auf den Stationen. Im Intensivbereich sind 7 positive Fälle und 1 Verdachtsfall. (Stand: Freitag. 09.04.2021)

 

 

Übersicht über die Covid-19-Fälle nach Alter und Geschlecht

 

Grafiken: Entwicklung der Fallzahlen

Weitere Informationen